Deutsche Lebensversicherungs-AG

 Grundsätze unseres Beschwerdemanagements

 

Ihr Anliegen ist uns wichtig!

Wir wollen Ihnen stets erstklassige Leistungen bieten und auf Ihre
Anliegen eingehen. Sollten Sie dennoch mit unseren Produkten oder
unserem Service unzufrieden sein, dann lassen Sie es uns bitte wissen. Wir nehmen Ihre Beschwerden ernst.

Sie können uns Ihre Beschwerden auf jedem Kommunikationsweg,
beispielsweise über das Telefon, E-Mail oder auf dem Postweg zukommen lassen.

Welche Informationen benötigen wir?

Damit wir Ihr Anliegen schnell und umfassend bearbeiten können, bitten wir Sie um folgende Informationen:

  • Name
  • Adresse
  • Telefon / E-Mail / Fax
  • Versicherungsnummer
  • Ihr Anliegen

Ihr Anliegen wird garantiert bearbeitet!

Selbstverständlich setzen wir alles daran, Ihr Anliegen vertraulich, so
schnell wie möglich und zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen. Falls eine
abschließende Bearbeitung nicht innerhalb von fünf Arbeitstagen möglich ist, erhalten Sie einen Zwischenbescheid und werden über die weiteren Schritte informiert.

Welche weiteren Möglichkeiten haben Sie?

Sie können sich mit Ihrem Anliegen auch an eine der nachfolgend
genannten Schlichtungsstellen wenden. Diese Ombudsstellen unterstützen die außergerichtliche Streitbeilegung zwischen Verbrauchern (Versicherungsnehmern) und Versicherungsunternehmen. Wir nehmen an Streitbeilegungsverfahren vor diesen Schlichtungsstellen teil. Wenn Sie mit einer Entscheidung der Ombudsstellen nicht einverstanden sind, steht Ihnen immer noch der Weg zu den Gerichten offen.

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080 632
10006 Berlin

Weitere Informationen erhalten Sie bei uns oder im Internet unter:
> www.versicherungsombudsmann.de

Online-Streitbeilegungsplattform

Sofern Sie als Verbraucher den Versicherungsvertrag auf elektronischem Wege (z.B. über eine Website oder via E-Mail) geschlossen haben, können Sie für Ihre Beschwerde auch die von der Europäischen Union eingerichtete Online-Streitbeilegungsplattform (ec.europa.eu/consumers/odr/) nutzen. Ihre Beschwerde wird von dort an den zuständigen Ombudsmann weitergeleitet.

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Als Versicherungsunternehmen unterliegen wir der Aufsicht der
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Im Fall einer
Beschwerde können Sie sich auch dorthin wenden.

 
BaFin
Sektor Versicherungsaufsicht
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

> poststelle@bafin.de
> www.bafin.de

    Download Center

    Hier finden Sie eine Übersicht aller Dokumente.

    Kontakt

    Hotline 030.53893.64710

    montags bis freitags von 08:00 bis 20:00 Uhr

    info.dlvag@allianz.de

    Berechnung
    
    Jetzt auch als APP erhältlich
    
    Gemerkte Inhalte
    • Sie haben keine Inhalte in Ihrer persönlichen Merkliste.